Ja tut es! Vor zwei Jahren haben wir, im Rahmen der IdeeGo KG, angefangen, ein Bautagebuch für Android zu entwickeln. Zu der Zeit gab es auf dem Markt schon einige Bautagebücher-Apps, welche aber unseren Anforderungen nicht gerecht wurden.

Das hier waren unsere Anforderungen:

  • Kein großer Lernaufwand um die App zu bedienen
  • Eine gute Benutzerführung auch für Einsteiger
  • Das Bautagebuch auf der Baustelle per Spracheingabe erstellen
  • Einen Bericht per E-Mail als Word-Datei erhalten
  • Die Vorgaben nach HOAI erfüllen
  • Und täglich statt 45 Minuten pro Bericht nur noch maximal 15 Minuten aufwenden.

Das war’s, klingt eigentlich nicht nach viel? Leider konnte keine der getesteten Apps das erfüllen. Also überlegten wir uns selbst ein Konzept. Wir entwickelten eine App, die schon nach kürzester Zeit Top-Bewertungen hatte und eine zunehmende Anzahl von Downloads verzeichnet.

Das tolle dabei ist, wir haben die App zusammen in der Praxis mit Bauingenieuren entwickelt und diese sind begeistert. Denn tatsächlich konnten wir zeigen, dass wir statt der vorher beschrieben 45 Minuten pro Bericht nur noch maximal 15 Minuten investieren müssen.

Wenn man sich überlegt was die Selbstkosten für eine Ingenieurstunde sind und wie viel Zeit Ingenieure mit der Erstellung von Bautagebüchern täglich verbringen, dann wäre die App unbezahlbar. In der Realität verlangt die IdeeGo KG für eine Flatrate pro Monat lediglich 6,95 € oder 30 Cent für einen einzelnen Bericht.

Selbst die Vorlagen von Zweckform für das Bautagebuch sind da fast teurer und müssen dann auch noch ausgefüllt, verarbeitet und abgelegt werden.

Die App hat noch einen weiteren Vorteil. Früher musste erst ins Büro gefahren, dann aus den Notizen die Tagebücher erstellt und anschließend versendet werden. Wenn man dies dann tatsächlich ohne Störung tun konnte, dann war der Bericht, je nach Fahrtzeit, frühestens 1 Stunde nach Baubegehung fertig. Mit der BTBGo-App steigt man ins Auto ein, schaut noch mal ob alle Kategorien ausgefüllt sind und klickt auf „Synchronisieren“. That’s it.

Hier geht’s direkt zur App.

Die Firma Michel Internet + Software macht auch Apps. Gerne könnt Ihr auf unserer Homepage mehr dazu erfahren.